X


X

Förderstelle & Freikurse

Die Förderstelle ermöglicht den Lernenden zugeschnittene Förderprogramme zur Förderung besonderer Begabungen sowie auch zum gezielten Abbau von Leistungsdefiziten. Sie ist dazu da, die bestmögliche Entwicklung der Leistungspotentiale aller Lernenden durch geeignete Fördermassnahmen sicherzustellen. Dazu wird mit verschiedenen externen Institutionen zusammen gearbeitet.

Immersiver Fachkundeunterricht Maschinentechnik

Interessierte Polymechaniker/-innen Profil E und Konstrukteure/-innen im 2. Lehrjahr werden im Fach Maschinentechnik in drei ausgewählten Themen mehrheitlich auf Englisch unterrichtet.

Aktuelles Förderangebot

Lernatelier Uzwil

Lernatelier Wil

Stützkurse GT Uzwil

Gesetzliche Grundlage BBG Art. 18, 21 und 22

Ziele

  • Das eigene Lernverhalten verbessern.
  • Die erfolgreiche Teilnahme am Schulunterricht ermöglichen.

Teilnehmer/innen

Lernende an Berufsfachschulen, die ihre schulische Situation verbessern wollen.

Lernbegleitung

Die Förderung der Lernenden erfolgt individuell und bedürfnisorientiert.

Dauer

1 Semester ab Eintritt.

Kosten

Keine

Regeln

Es gelten die Regelungen des Pflichtunterrichts inklusive Absenzenwesen.
Die Anmeldung ist freiwillig, nach der Anmeldung wird der Unterrichtsbesuch obligatorisch.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt in Absprache mit dem Fachlehrer.

Herwig Hansmann
Stabstellenleiter Förderstelle
T 058 228 73 22
Kontakt

Schweizer Jugend forscht