X


X
Logistikfachmann/frau FA in Uzwil
TECHNIK > Logistik > Logistikfachleute

Logistikfachmann/frau FA

mit eidgenössischem Fachausweis FA

Der Lehrgang vermittelt den Teilnehmenden fundierte Kenntnisse in den Logistikbereichen Beschaffungs-, Produktions-, Lager-, Distributions- und Entsorgungslogistik. Logistikfachleute sind Generalisten beim Aufbau von Logistikketten, analysieren und optimieren Logistikprozesse und den Waren‐ und Informationsfluss in Unternehmen. Dabei kennen sie die betriebswirtschaftlichen Grundlagen in diversen Arbeitsgebieten der Logistik und arbeiten mit bei Istzustands‐Analysen, Schwachstellenanalysen und Optimierungen von innerbetrieblichen oder firmenübergreifenden Logistikprozessen. Durch ihr Verhalten und mit den fachlichen sowie methodischen Fähigkeiten im Projektmanagement leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Optimierung des Logistikgesamtprozesses.

Inhalt

Basismodulprüfungsresultate Logistikfachleute

  • Beschaffungslogistik
  • Produktionslogistik
  • Distributionslogistik
  • Lagerlogistik
  • Supply Chain Management
  • Entsorgung & Recycling
  • Standards & Systeme
  • Arbeitssicherheit
  • Materialwirtschaft
  • Prozessmanagement
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Volkswirtschaft
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Selbstmanagement & Mitarbeiterführung

Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufslehre und 1 1⁄2 Jahren Praxis bei Lehrgangsbeginn in einem der Logistikbereiche Beschaffung, Produktion, Lager, Distribution oder Entsorgung/Recycling.

Eidg. Berufsattest mit 2 1⁄2 Jahren Praxis bei Lehrgangsbeginn in einem der Logistikbereiche Beschaffung, Produktion, Lager, Distribution oder Entsorgung/Recycling.

Umfang

420 Lektionen
3 Semester
Freitag, 18:00–21:15
Samstag, 08:00–11:15

Kosten

pro Semester *CHF 2'400.00
Lehrmittel CHF 300.00 (pro Semester)
Prüfungsgebühr Basismodule gem. GS1 CHF 1'200.00
Prüfungsgebühr Lernzielkontrollen 2 x CHF 200.00
Prüfungsgebühr eidg. Fachausweis gem. GS1 CHF 1'200.00

*Information FSV/Fachschulvereinigung: FSV Beiträge leisten folgenden Kantone:
AR, AI, BL, BS, FR, GL, NW, OW, SG, SH, SO, SZ, TG, TI, VS, ZG, FL. Der Beitrag beträgt Fr. 1‘210.00 je Semester. Teilnehmende aus anderen Kantonen bezahlen zusätzlich Fr. 1‘210.00 je Semester.

Kostenlose Bildungsberatung

Sind Sie sich unsicher, ob dies der richtige Lehrgang für Sie ist? Als kantonales Bildungsinstitut bieten wir Ihnen kostenlose Beratungstermine mit unseren Bildungsspezialisten an. Dabei wird individuell abgeklärt, welchen Bildungsbedarf und Vorkenntnisse Sie mitbringen und ob dieser Lehrgang für Sie geeignet ist. Melden Sie sich hier an.

ANMELDUNG

Logistikfachmann/-frau FA

Ort & Datum

  • Uzwil
    11. August 2017 – 23. Februar 2019
    Freitag, 18:00 – 21:15 Uhr
    Samstag, 08:00 – 11:15 Uhr

Kurskosten

CHF 7'200.00

exkl. Lehrmittel

Ihre Adresse

       
               

. .



       
               



*Pflichtfelder

Infoabende

Di, 16. Mai 2017, 18:00, Uzwil
Mo, 26. Juni 2017, 18:00, Uzwil

anmelden ...

Kursunterlagen

Kontakt

Katja Pfluger
Sekretariat Weiterbildung Uzwil
T 058 228 72 56
E-Mail

Allgemeine Bedingungen (AGB)

Zur Website des Kompetenzzentrum

Dies ist ein Angebot des Kompetenzzentrum Technik Ostschweiz

Prüfungserfolge
Berufsprüfung

An den eidg. Berufsprüfungen im Frühling 2016 erzielten die BZWU-Abgänger klar die höhere Erfolgsquote (80%) als der schweizerische Schnitt (61%). Herzliche Gratulation!

Die erfolgreichen Logistikfachle

Die erfolgreichen Logistikfachleute durften Anfang Mai ihre Diplome in Empfang nehmen.

Basismodulprüfung

Auch die angehenden BZWU-Logistikfachleute erzielten ein hervorragendes Ergebnis an den SSC-Prüfungen. Mit 82% Erfolgsquote lagen Sie klar über dem allgemeinen Resultat von 68%.
Wir Gratulieren herzlich!